Gekonnt die eigenen Grenzen erweitern
Mentale Barrieren überwinden – neue Ziele erreichen

CoronaVirusJe nach Infektionsgeschehen: online oder in Präsenz


Nummer

58100

Leitung

Kerstin Zeise

Plätze

9 Plätze, frei

Anzahl Termine

2 Termine (12 Einheiten)

Zeitraum

Freitag, 26.11.2021 -
Samstag, 27.11.2021

Uhrzeit

18:00 Uhr - 21:15 Uhr
09:00 Uhr - 16:15 Uhr

Preis

87,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Freitag,
26.11.2021
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
1.02 Seminarraum (südpunkt) Kerstin Zeise
Samstag,
27.11.2021
von 09:00 Uhr
bis 16:15 Uhr
1.02 Seminarraum (südpunkt) Kerstin Zeise

Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie Sie Ihre mentalen Grenzen erkennen und überwinden. Oft sind es vermeintliche Hindernisse, die sich jeder selbst durch gewohnte Denkweisen aufbaut. Alles, was wir tun - Erfolg oder Misserfolg - entspringt unserem Denken. Sie lernen, diese Gedankenmuster zu erkennen und neue Möglichkeiten abzuleiten, um Ihre angestrebte Ziele zu verwirklichen.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

- eigene Bedürfnisse und Werte formulieren und dafür einstehen lernen

- gekonnter Umgang mit eigenen Stärken um klarer und souveräner aufzutreten

- durch Selbstreflexion eigene Denkmuster überprüfen

- aktive Gestaltung und Umgang mit der Zeit und dadurch Ressourcenschonung

- Kommunikationsfähigkeiten erweitern

- Erfolgsorientiert handeln (win-win System) und Interessen geschickt durchsetzen

- Selbst- und Fremdwahrnehmung

- gekonnt Kontakte knüpfen und Beziehungen aufbauen

Information

Je nach Infektionsgeschehen findet das Seminar online oder in Präsenz statt.

Zurück