Gedächtnistraining für Beruf und Studium

CoronaVirusJe nach Infektionsgeschehen: online oder in Präsenz


Nummer

58104

Leitung

Peter Kovacs

Plätze

8 Plätze, fast ausgebucht

Anzahl Termine

1 Termin (4 Einheiten)

Termin

Donnerstag, 02.12.2021

Uhrzeit

18:00 Uhr - 21:15 Uhr

Preis

29,00 Euro (BS)

BS - Besondere Stornierung
Einige unserer Veranstaltungen erfordern für die Durchführung einen besonderen Aufwand (z. B. Raumanmietungen, Geräteausstattung u. a.). Sie können nur abgehalten werden, wenn tatsächlich die vereinbarten Entgelte eingenommen werden. Für eine Stornierung, die weniger als zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn erfolgen soll, fallen daher erhöhte Stornierungsentgelte von mindestens 50 % des Veranstaltungsentgelts an" Besondere Stornierung)
Donnerstag,
02.12.2021
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.03 Seminarraum (südpunkt) Peter Kovacs

Ob Sie eine freie Rede halten, Gespräche führen oder für eine Weiterbildung lernen – ein guter Gedächtnisspeicher ist unerlässlich. Im Seminar lernen Sie Memoriertechniken kennen, auf die Sie im beruflichen Alltag zurückgreifen können. Mit der Loci-Methode, dem Gedächtnispalast und dem Major-System verwenden wir Techniken, die auch die Gedächtnisweltmeister bei ihren Wettbewerben nutzen.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

• Biologische Grundlagen der Erinnerungsbildung

• Die Vergessenskurve nach Ebbinghaus

• Haftwerte der Sinneswahrnehmung

• Loci-Methode

• Gedächtnispalast

• Major-System Memoriertechnik

Information

Je nach Infektionsgeschehen findet das Seminar online oder in Präsenz statt.

Zurück