Entspannung und Stressabbau
für (berufstätige) Frauen

CoronaVirusJe nach Infektionsgeschehen: online oder in Präsenz


Nummer

58010

Leitung

Heike Letz

Plätze

8 Plätze, frei

Anzahl Termine

2 Termine (6 Einheiten)

Zeitraum

Montag, 08.11.2021 -
Montag, 15.11.2021

Uhrzeit

18:00 Uhr - 20:15 Uhr
18:00 Uhr - 20:15 Uhr

Preis

42,00 Euro

Montag,
08.11.2021
von 18:00 Uhr
bis 20:15 Uhr
U.16 Bewegungsraum (Bildungszentrum) Heike Letz
Montag,
15.11.2021
von 18:00 Uhr
bis 20:15 Uhr
U.16 Bewegungsraum (Bildungszentrum) Heike Letz

Die Anforderungen des täglichen Lebens und (Berufs-)Alltags können wir oft nicht grundlegend verändern. Wir können jedoch lernen, besser mit ihnen umzugehen. Neben theoretischen Grundlagen zum Thema Stress und Burnout analysieren wir Ihre Situation und entwickeln Präventions- und Bewältigungsstrategien. Sie üben Entspannungsverfahren und erfahren, wie Sie mit Achtsamkeit direkten Einfluss auf Ihr Stresserleben nehmen können.

 

Nehmen Sie sich an zwei Abenden nur Zeit für sich: zum Analysieren, Durchatmen, Entspannen, zur Ruhe kommen und gestärkt und optimistisch nach vorne zu blicken.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

- Einführung in die physiologischen Grundlagen von Stress und seine Auswirkungen auf die Gesundheit

 

- Stressmanagement und -bewältigung im Alltag und am Arbeitsplatz

 

- Tipps und praktische Übungen zur Stressprävention

 

- aktive Anwendung von Achtsamkeitsübungen und Entspannungsverfahren

Weitere Hinweise

Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

Information

Bitte € 5,00 für Material mitbringen. Je nach Infektionsgeschehen findet das Seminar online oder in Präsenz statt.

Zurück