SQL - die Abfragesprache für Datenbanken
Mit Unterstützung der vhs.cloud


Nummer

61930

Leitung

Petra Niepelski-Ahrend

Plätze

frei , läuft bereits

Anzahl Termine

4 Termine (16 Einheiten)

Zeitraum

Donnerstag, 07.10.2021 -
Donnerstag, 28.10.2021

Uhrzeit

18:00 Uhr - 21:15 Uhr
18:00 Uhr - 21:15 Uhr

Preis

156,00 Euro

Donnerstag,
07.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
4.20 EDV-Raum (Bildungszentrum) Petra Niepelski-Ahrend
Donnerstag,
14.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
4.20 EDV-Raum (Bildungszentrum) Petra Niepelski-Ahrend
Donnerstag,
21.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
4.20 EDV-Raum (Bildungszentrum) Petra Niepelski-Ahrend
Donnerstag,
28.10.2021
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
4.20 EDV-Raum (Bildungszentrum) Petra Niepelski-Ahrend

SQL ist eine genormte Spezialsprache zum Erstellen, Abfragen oder Ändern relationaler Datenbanken. Unabhängig von Ihrer Datenbank oder Ihrem Betriebssystem. Im Kurs lernen Sie die wesentlichen Elemente von SQL kennen, bearbeiten Daten und werten diese aus. Sie erstellen verschiedene Sichten (Views), Unterabfragen (Subqueries) und lernen Mengen- und Wertfunktionen kennen.

 

Die Inhalte im Überblick:

 

o Data Manipulation Language (DML)

-SELECT Selektieren von Datensätzen

-INSERT Hinzufügen von Datensätzen

-UPDATE Bearbeiten von Datensätzen

-DELETE Löschen von Datensätzen

o Data Definition Language (DDL)

- CREATE TABLE, CREATE INDEX, CREATE VIEW

- DROP TABLE, DROP INDEX

- ALTER TABLE

o Einführung in die Grundlagen der relationalen Datenbank-Systeme

 

Dieses IT-Training findet mit Unterstützung der vhs-cloud statt. Weitere Informationen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse über relationale Datenbanken

Weitere Hinweise

Je nach Infektionsgeschehen: Online oder Präsenz

Information

„Der Kurs findet vollständig oder teilweise online über unsere Lernplattform www.vhs.cloud statt. Informationen dazu finden Sie auf unserer Webseite unter www.bz.nuernberg.de/vhscloud. Die Zugangsinformationen zu Ihrem Kurs erhalten Sie mit Ihrem Teilnahmeausweis über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.“

Zurück