Altes Haus - Was nun?

CoronaVirusJe nach Corona-Bedingungen: in Präsenz oder online


Nummer

70856

Leitung

Simone Bug-Sengewald

Plätze

6 Plätze, frei

Anzahl Termine

1 Termin (4 Einheiten)

Termin

Dienstag, 25.10.2022

Uhrzeit

18:00 Uhr - 21:15 Uhr

Preis

20,00 Euro (KE)

KE - Keine Ermäßigung
Bei diesen Kursen muss wegen des erhöhten Aufwands (Miete, Geräteausstattung u. a.) das Entgelt fest vereinbart werden, d. h. eine Ermäßigung für Nürnberg-Pass-Inhaber ist nicht möglich.
Dienstag,
25.10.2022
von 18:00 Uhr
bis 21:15 Uhr
3.16 Seminarraum (Bildungszentrum) Simone Bug-Sengewald

Sie haben ein altes Haus geerbt oder das eigene ist schon in die Jahre gekommen? Welche Potenziale stecken in alten Häusern? Welche Gefahren gilt es aber auch zu erkennen? Von einer Architektin erhalten Sie Aufschluss über typische Konstruktionen alter Häuser. Dabei werden Schwachstellen erläutert und Sanierungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Weitere Hinweise

Kurse mit dieser Markierung finden, je nach Corona-Bedingungen, in Präsenz oder online statt. Die Entscheidung darüber liegt beim Bildungszentrum.

Zurück