Souverän Digital - Lehrgang

Frauenhände am Laptop
© / www.pixabay.com

Digitalisierung als Herausforderung

Digitalisierung prägt alle Lebensbereiche und Arbeitsfelder, die Privatsphäre ebenso wie den beruflichen Alltag. Digitalisierung als größte technologische Umwälzung seit der Industrialisierung bedeutet: Leben, Lernen und Arbeiten neu organisieren.

9 Module für Ihre Digitale Kompetenz

Die Seminarreihe Digital Souverän bietet einen Info-Vortrag und acht Einzelseminaren zur Kompetenzentwicklung für das Leben und Arbeiten in einer digitalisierten Welt. Die Seminarreihe orientiert sich an den Vorgaben des Digital Competence Framework (DigComp 2.1) der Europäischen Union.
Digital Souverän ist modular konzipiert. Das heißt: Sie buchen Ihre Einzelseminare nach Bedarf und stellen Ihr persönliches Programm zusammen.

 

Die Module im Überblick:


1. Modul im Netz: Die Digitalisierung und ich (Videovortrag)
Technologischer Wandel. Betriebliche Dynamik.  Individuelle Herausforderung.


2. Modul am 24.Oktober 2020: Digitale Kompetenzen erkennen
Berufliche Anforderungen – persönliche Antworten


3. Modul am 7.November 2020: Werkzeug Internet
Kommunikation. Netzwerken.


6. Modul am 14.November 2020: Digitale Lernformate
Webinare, Blended Learning, MOOC


5. Modul am 21.November 2020: Digitale Kommunikation
Relevante Kanäle erfolgreich nutzen


8. Modul am 28.November 2020: Das eigene Online-Seminar planen und entwickeln
Lernpfade gestalten. Inhalte inszenieren.  Teilnehmende ansprechen


7. Modul am 5.Dezember 2020: Digital zusammenarbeiten
Collaboration – Tools, Teams, Technologien

4. Modul am 12.Dezember 2020: Digitale Medien professionell nutzen
News, Games, Podcasts & Co.

9. Modul am 19.Dezember 2020: Digitale Souveränität
Datensicherheit und Datenschutz am Arbeitsplatz

 

Unterstützung in der vhs.cloud

Das Extra Plus zu Ihrer Weiterbildung: Ihre Seminarleiter*innen stehen Ihnen auch nach dem Seminar noch für vier Wochen zur Verfügung. Stellen Sie Ihre Fragen dann, wenn sie im täglichen Business aufkommen. Wir antworten Ihnen schnell und praxisnah in der vhs.cloud.

 

Förderung

Sie können sich den Lehrgang durch den bayerischen Bildungsscheck fördern lassen. Das bedeutet, die Weiterbildung wird unter bestimmten Voraussetzungen mit einem Pauschalzuschuss von € 500,00 aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Freistaates Bayern unterstützt. Für Sie bedeutet das, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, buchen Sie mindestens drei Module der Fortbildung und zahlen nur  € 25,00 Eigenanteil an den Kosten.
Hier erhalten Sie mehr Informationen zum Bildungsscheck und den Förderbedingungen.

 

Auskunft und Beratung

Fachteam Beruf und Karriere

IT-Kompetenz

Tel: 0911 231 48 15

email: bz-it-angebote(at)@stadt.nuernberg.de